Logo Bewegung Kunst

Projekt:"Sommerträume" in der Stadtranderholung

Künstler(in): Anke Knoke-Kahner

"Der furchterregende, freundliche, grüne Drache" - Foto: Anke Knoke-Kahner

"Der furchterregende, freundliche, grüne Drache" - Foto: Anke Knoke-Kahner

Foto: Anke Knoke-Kahner

Foto: Anke Knoke-Kahner

"SENDEN BUNT MACHEN" - Foto: Anke Knoke-Kahner

"SENDEN BUNT MACHEN" - Foto: Anke Knoke-Kahner

Foto: Anke Knoke-Kahner

Foto: Anke Knoke-Kahner

Foto: Anke Knoke-Kahner

Foto: Anke Knoke-Kahner

Kategorien: Skulptur, Objekte, Gewalt/Toleranz, Migration/Integration, Gleichberechtigung, Persönliche Entwicklung/Selbstfindung, Bildungseinrichtungen allgemein, Außerschulisch, Mädchen, Jungen, Migrant(inn)en, mit Lernschwäche, Ferienkurs, Sonstige

Ort: 48308 Senden, Nordrhein-Westfalen

Projektträger: Ökumenischer Jugendtreff Senden e.V.

Zeitlicher Ablauf: Mehrtägiger Workshop in den Sommerferien 2009 und 2010

Teilnehmer(innen): Jungen und Mädchen im Grundschulalter

Projektverlauf: 

Es wurden Papp-Skulpturen zur Verschönerung des Ortskerns gebaut und an verschiedenen Punkten aufgestellt. Die Veränderung/Verschönerung wurde fotografisch dokumentiert. Im zweiten Projekt wurde ein Drache aus Holz gebaut, der für ein Theaterprojekt eingesetzt werden sollte.

Ergebnis: 

Die Ergebnisse sind auf der Internetpräsenz: www.pegasus-art.de zu besichtigen.

Kontakt:

Anke Knoke-Kahner

Ascheberger Straße 60

48308 Senden 

Tel.: 02598 - 918767

Zurück zur Übersicht