Logo Bewegung Kunst

Projekt:Metallguss - Halbrelief

Künstler(in): Jörg Bachinger

Gussmodel und Halbrelief - Foto: Bachinger

Gussmodel und Halbrelief - Foto: Bachinger

... ritzen und kratzen ... - Foto: Bachinger

... ritzen und kratzen ... - Foto: Bachinger

... die Speise wird zubereitet - Foto: Bachinger

... die Speise wird zubereitet - Foto: Bachinger

... GUSS ... - Foto: Bachinger

... GUSS ... - Foto: Bachinger

Gussmodel und Halbrelief - Foto: Bachinger

Gussmodel und Halbrelief - Foto: Bachinger

Kategorien: Plastik, Objekte, Kombination versch. Techniken, Persönliche Entwicklung/Selbstfindung, Atelier/vom Künstler selbst getragen, Öffentliche Verwaltung, Mädchen, Jungen, Ferienkurs, Atelier

Ort: 94365 Parkstetten, Bayern

Projektträger: Atelier J. Bachinger

Zeitlicher Ablauf: 3 - 4 Stunden
(Einführung, Gravur, Guss)

Teilnehmer(innen): Kinder von 6 bis 14

Projektverlauf: 

Die Kinder ritzen und kratzen in bereitgestellte Gipsblöcke ein Motiv ihrer Wahl. Dabei achten sie darauf, dass sie eine gewisse Bearbeitungstiefe und -breite erreichen bzw. einhalten, damit im Anschluss ein Metallguss möglich ist. Die fertigen Gussmodel werden für das Giessverfahren vorbereitet und mit der Speise befüllt. Es entsteht ein Halbrelief, welches die Kinder als selbstgemachtes Schmuckstück (Kettenanhänger) Talisman oder Glücksbringer verwenden können. Dabei ist es sehr wichtig, Metalle zu verwenden, die gesundheitlich unbedenklich sind.

Ergebnis: 

Die Kinder nehmen stolz ihr Werk - das Gussmodel und vor allem den Metallguss - mit nach Hause.

Kontakt:

postfach[at]jb-kunst.de

09421 / 78 90 91

Zurück zur Übersicht