Logo Bewegung Kunst

Projekt:Alles hat seine Zeit

Künstler(in): Hubert Huber

Foto: Hubert Huber

Foto: Hubert Huber

Kategorien: Kombination versch. Techniken, Geschichte, Grundschule, Mädchen, Jungen, Schule, Museum

Ort: Kößlarn, Bayern

Projektträger: Grundschule Kößlarn

Teilnehmer(innen): 50 Kinder zwischen 6 und 10 Jahren

Projektverlauf: 

Workshop „Rottaler Museumsstraße“ – Kinderprojekt „Alles hat seine Zeit“

Im Kirchenmuseum findet momentan die Sonderausstellung „Alles hat seine Zeit“ statt. Dieses Uhrwerk und die Ausstellung werden sich die Kinder im Rahmen des Unterrichts mit einer Führung von Dr. Ludger Drost (Mueseumsleiter) ansehen.

Der Künstler wird am 20. Oktober und 21. Oktober in der Grundschule im Werkraum den Schülern einen Workshop mit der Werklehrerin Bettina Hofmann anbieten. Die Teilnehmer können dort mit dem Künstler Ziffernblätter auf Pappe gestalten. Die „Kunstwerke“ der Schüler werden im Anschluss an die Ausstellung „Alles hat seine Zeit“ im Kirchenmuseum ausgestellt. 

 

Ergebnis: 

Anschließend wird eine Ausstellung im Kirchenmuseum organisiert.

Kontakt:

Hubert Huber

Ringstraße 1

94081 Fürstenzell

Zurück zur Übersicht