Logo Bewegung Kunst

Projekt:Neukölln News

Künstler(in): Adam Page und Eva Hertzsch

Foto: Adam Page und Eva Hertzsch

Foto: Adam Page und Eva Hertzsch

Kategorien: Neue Medien/Film

Ort: Berlin, Berlin

Projektträger: Kulturamt Neukölln

Zeitlicher Ablauf: September 2008 bis September 2010

Teilnehmer(innen): Schüler(innen) der Albert-Schweitzer- und der Albrecht-Dürer-Oberschulen, Berlin-Neukölln

Projektverlauf: 

Das Kunstprojekt »Neukölln News« greift den partizipatorischen Ansatz der Initiative »Aktion! Karl-Marx-Straße« des Bezirksamts Neukölln auf. Hier sollen die Bürger bei der Sanierung der Straße gestalterisch mitmachen. Das Kunstprojekt versteht Gestaltung hier nicht im baulichen bzw. ästhetischen Sinn, sondern im politischen. Die Schüler(innen) recherchierten Formen der Partizipation in politischen Prozessen, die eine solche Sanierung steuern. Sie gestalteten eine Straßendemo, eine Podiumsdiskussion, eine Neunutzung eines leerstehenden Gebäudes und zwei Nachrichtensendungen, in denen sie alle diese Aktivitäten durch Berichterstattung reflektierten. Sie erarbeiteten sich Kompetenzen, die sie fit machen als Mitgestalter der Sanierung. Im Rahmen eines Wettbewerbs für die Karl-Marx-Straße 2010 zur Neugestaltung des »Platzes der Stadt Hof« gestalteten sie als Jurysachberater ein Public Brainstorming.

Ergebnis: 

Die Kurzfilme »Neukölln News 1 und 2« sind unter www.kanal44.de/politik.php zu sehen

 

© Page+Hertzsch

Kontakt:

Künstler: page-hertzsch@gmx.de

 

Kulturamt Neukölln: kulturamt@bezirksamt-neukoelln.de

Zurück zur Übersicht