Logo Bewegung Kunst

Projekt:Kinder treffen Künstler

Künstler(in): Klaus von Gaffron

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Foto: Petra Schönberger

Kategorien: Konzepte/Programme

Ort: München, Bayern

Projektträger: die jeweilige Schule

Zeitlicher Ablauf: fünf Schulvormittage verteilt auf ca. 1–2
Monate jeweils im zweiten Halbjahr eines jeden Schuljahres;
Projekt findet in dieser Form seit 13 Jahren statt

Teilnehmer(innen): jeweils 3–4 Grundschulen/alle Kinder von der
ersten bis zur vierten Klasse

Projektverlauf: 

Informationsgespräch zwischen Organisator und der Schulleitung: Grundvoraussetzung ist, dass alle Lehrkräfte bereit zur Zusammenarbeit sind. Festlegung der Finanzierung, jede(r) Künstler(in) erhält für die fünf Vormittage 450 €. Materialkosten werden von der Schule getragen wie auch die Kosten für die Abschlussbroschüre. Die Lehrkräfte geben die Materialwünsche an, nach dieser Vorgabe wähle ich die teilnehmenden Künstler(innen) aus. Projektidee wird von den Künstler(inne)n entwickelt. Gemeinsames Treffen des Lehrerkollegiums mit den Künstler(inne)n. Festlegung der Terminierung, jeweils unabhängig von den Terminierungen der anderen teilnehmenden Künstler(innen). Festlegung der Projektidee des jeweiligen Künstlers/ der jeweiligen Künstlerin in Absprache mit der jeweiligen Lehrkraft unter Berücksichtigung des Lebensalters der Schüler(innen). Festlegung des Abschlusstermins. Den Abschluss bildet das Schulfest unter Beteiligung der Lehrkräfte, der Schulleitung, des Elternbeirates, der Eltern, der Künstler(innen) und der Schüler(innen), bei dem alle Arbeiten der Kinder ausgestellt werden. Das Schulfest dient auch der Öffnung der Schule nach außen, so sind außerschulische Gäste eingeladen. Verteilung und evtl. Verkauf der Broschüre.

Ergebnis: 

Broschüre mit Text und Bilddokumentation der teilnehmenden Klassen und Künstler(innen), Ausstellung aller Arbeiten der Schüler(innen) im gesamten Schulgebäude

Kontakt:

Klaus von Gaffron

Isabellastr. 49

80796 München

Tel. 0172 / 8 92 26 82

info[at]klaus-von-gaffron.de

Zurück zur Übersicht