Logo Bewegung Kunst

Projekt:Erinnerungswürfel

Künstler(in): Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Foto: Manfred Webel

Kategorien: Objekte

Ort: Bielefeld, Nordrhein-Westfalen

Projektträger: Liboriusschule, LWL Förderschule mit den Förderschwerpunkten Bewegung und Motorik

Zeitlicher Ablauf: 5 Tage, insgesamt 35 Stunden

Teilnehmer(innen): 9 Schülerinnen und Schüler, zwei Sonderpädagogen, eine Lehramtsanwärterin im Projekt und eine zuarbeitende Lerngruppe mit 7 Schülerinnen und Schülern

Projektverlauf: 

Erinnerungswürfel bilden ein modulares System halbtransparenter Würfel aus Acrylglas. Sie bieten viele Möglichkeiten, Empfindungen und persönliche Bindungen darzustellen. So kann Trauer in vielfältiger, den Teilnehmern entsprechender Weise, ausgedrückt werden.

Zunächst wurde der Frage nachgegangen, was Trauer ist, wie sie sich anfühlt, ob sie farbig ist und wenn ja, welche Farben sie hat. In Farbträumen und Bildräumen wurde diesen Gefühlen und Gedanken Gestalt gegeben.

Trauerrituale aus aller Welt wurden recherchiert und mit Texten, Bildern und kleinen Installationen in einigen Würfeln inszeniert.

Alle Schüler entwickelten ihren eigenen Nachruf.

Die Auseinandersetzung mit Engeln der Kunstgeschichte bildete die Grundlage für die Gestaltung und Herstellung eigener Engel.

Eine Ideensammlung wurde in Form eines Handbuchs zusammengestellt, um anderen Gruppen zu ermöglichen, die Würfel in Zukunft mit Leben erfüllen zu können.

Eine dauerhafte Trauerecke wurde mit den Würfeln installiert.

Ergebnis: 

Von den Schülern organisiertes und durchgeführtes Pressegespräch

Dokumentation

Bundesweite Fortbildungen im Auftrag von Ministerien und Pädagogischen Instituten

Bundesweite Übertragung und Fortsetzung des Projektes an mehreren Schulen

 

Internetseite: www.liboriusschule.de

Internetseite des Künstlers: www.manfred-webel.de

Reihe Kunstfreunde Manfred Webel, Sonderausgabe Erinnerungswürfel

Kontakt:

Manfred Webel

kunst[at]manfred-webel.de

Telefon 0171 8449988

Zurück zur Übersicht