Logo Bewegung Kunst

Projekt:Imagine Peace

Künstler(in): Nicole Peters

Foto: Nicole Peters

Foto: Nicole Peters

Foto: Nicole Peters

Foto: Nicole Peters

Foto: Nicole Peters

Foto: Nicole Peters

Kategorien: Kunst am Bau

Ort: Bad Ems, Rheinland-Pfalz

Projektträger: Rhein-Lahn-Kreis; Adolf-Reichwein-Schule Bad Ems

Zeitlicher Ablauf: 2 Wochen Mai 2008, danach Arbeit im Atelier

Teilnehmer(innen): alle Schüler der Schule

Projektverlauf: 

Ich hatte den Kunst-am-Bau-Auftrag an der Adolf-Reichwein-Schule in Bad Ems zugesprochen bekommen. Schon lange hat mich geärgert, dass Kunst-am-Bau Ausführungen oft überhaupt nichts mit den Nutzern des Gebäudes zu tun haben. Mein Konzept war es, das Thema und die ersten Skizzen zusammen mit den Kindern und Jugendlichen der Schule zu machen, diese mit ins Atelier zu nehmen und die gesammelten Ideen und Linien in meine Bilder zu integrieren.

Zuerst habe ich alle Klassen nach einem würdigen Thema befragt: Die Schüler sprachen sich für „Augen auf – gegen Gewalt“ und „Freundschaft“ aus. Danach habe ich jeweils einen Tag mit jeder Klasse künstlerisch gearbeitet. Je nach Alter kamen dabei unterschiedliche Techniken zum Einsatz: Zeichnen, Malen, Sprayen, Modellieren in Ton.

Die Arbeitsspuren der Kinder habe ich digitalisiert und am PC zu einer Collage zusammengefügt. Diese wurde dann im Digitaldruck auf Alucobond gedruckt. Anschließend habe ich die Arbeiten wieder teilweise übermalt, überschrieben, übersprayed. Entstanden sind „Imagine Peace“ 380 x 380 für die Außenfassade (auf einem Stahlgerüst) und „Freundesnetz“ 200 x 270 cm für das Treppenhaus.

Ergebnis: 

5 Presseartikel, Postkartenedition, Dokumentationen im Internet

www.atelier-peters.de

www.ars.bildung-rp.de

www.adolf-reichwein-verein.de/Forum14.pdf

Kontakt:

JuAt mobil

Nicole Peters

Maasstr. 12

47574 Goch

Tel. 02823-9760306

 mobil 0174-4621098

info[@]juat.net

www.juat.net

Zurück zur Übersicht