Logo Bewegung Kunst

Projekt:Kunstworkshop Spurensuche – auf dem Weg zu inneren Bildern

Künstler(in): Anne-Marie Sprenger

Foto: Anne-Marie Sprenger

Foto: Anne-Marie Sprenger

Foto: Anne-Marie Sprenger

Foto: Anne-Marie Sprenger

Foto: Anne-Marie Sprenger

Foto: Anne-Marie Sprenger

Kategorien: Kombination versch. Techniken

Ort: Lustadt, Rheinland-Pfalz

Projektträger: Fachklinik Ludwigsmühle, Klinik für Suchterkrankungen

Zeitlicher Ablauf: 9.-13. August 2010

Teilnehmer(innen): Zwei Gruppen, je 10 Patientinnen und Patienten, vormittags oder nachmittags jeweils 3 Stunden

Projektverlauf: 

Die TeilnehmerInnen sollten in dem Kunstworkshop durch äußere Anlässe zu eigenen Bildern herangeführt werden. Was kann ich? Wo habe ich Fähigkeiten, die mir noch nicht bekannt sind? Was macht mir Freude? Wo stehe ich?

Einfache Gegenstände sollten gesucht und in einer Zeichnung groß dargestellt werden, Dinge, die keinen Wert darstellen wie z.B. ein Stein, ein Stück Holz, ein Blatt etc. Nach dem „Begreifen“ durch Zeichnen auf großes Papier wurden in kurzer Zeit vier Ausschnitte gezeichnet und zu einem Bild zusammengesetzt. Mit Farbe, Pinsel, Kohlestift und Pastellkreiden konnten die Bilder weiter kreativ bearbeitet werden. Im Laufe der Woche übertrugen die Teilnehmer Teile auf Leinwände und gestalteten diese wieder zu ganz neuen Bildern und Bildserien.

Freier Umgang mit Farben und Formen, kreatives Arbeiten, neue Möglichkeiten erproben, diese Ziele standen im Vordergrund. Ebenso wichtig war die Experimentierfreudigkeit der Gruppe und die Persönlichkeitsstärkung des Einzelnen.

Jeden Tag wurden zu Beginn die Ergebnisse des Vortages besprochen und in Einzelberatung die Weiterarbeit angeleitet.

Ergebnis: 

Präsentation der Ergebnisse am Freitagnachmittag mit allen Teilnehmern und dem Fachpersonal der Klinik

Gemeinsames Aufhängen der Bilder am darauf folgenden Montag in den Speiseräumen, dem Eingangsbereich der Klinik, den Fluren

Kontakt:

Anne-Marie Sprenger

Lohngasse 5

67363 Lustadt

Tel 06347 1781

art-anne-marie[at]web.de

atelier.sprenger[at]t-online.de

www.anne-marie-sprenger.de

Zurück zur Übersicht